Service: +49 371 43110-0

Qualitätsmanagement

Qualitätsbewusstsein

Qualität ist die messbare Übereinstimmung zwischen den Anforderungen unserer Kunden, unserer Lieferanten und unseren eigenen Anforderungen und damit der Garant für den gemeinsamen Erfolg. Zielführende Kennzahlen sind unsere Messlatte und helfen uns bei der Umsetzung der Null-Fehler-Philosophie. Wir sehen Qualität nicht als Ziel, sondern als Prozess, der nie zu Ende ist. Daher arbeiten wir ständig daran, unser Qualitätsmanagementsystem zu verbessern. Erfolg bedeutet, unsere Kunden zu begeistern, indem wir ihre Erwartungen übertreffen. Wir beteiligen unsere Mitarbeiter am Ergebnis unseres gemeinsamen Handelns.

Wir bemustern nach Ihren Wünschen:

Baumuster, Erstmuster nach VDA, QS 9000 inkl. IMDS. Auf Wunsch attestieren wir Ihre Lieferungen.

Zertifikate

Wir zeigen, dass wir die Anforderungen erfüllen.

ISO 14001:2015
Umweltmanagement mit System

Nachhaltiges Wirtschaften ist ein Gebot der Vernunft und unserer Verantwortung für die Zukunft. Einer vorausschauenden, freiwilligen und systematischen Einbeziehung von Umweltaspekten in politische und unternehmerische Entscheidungen, also dem Umweltmanagement als Ergänzung und Weiterentwicklung eines kodifizierten Umweltschutzes, kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Der Nutzen von Umweltmanagement ist dabei durchaus nicht nur ideell, wie z.B. eine höhere Mitarbeitermotivation oder ein besseres Image, sondern auch durch Kosteneinsparungen in Folge eines geringeren Ressourcenverbrauchs greifbar materiell. Die Norm ISO 14001 bietet für den Aufbau von Umweltmanagement-Systemen eine weltweit akzeptierte Grundlage.

ISO 9001:2008
Qualitätsmanagement

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist national und international die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Eine Zertifizierung nach ISO 9001 ist für uns als Unternehmen die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems (QMS). Ein wesentlicher Grundsatz der ISO 9001 ist die Prozessorientierung. Ein prozessorientiertes QM-System begleitet alle wesentlichen betrieblichen Prozesse und stellt diese auf den Prüfstand.

IATF 16949:2016
Qualitätsmanagement in der Automobilindustrie

Die IATF 16949 setzt auf der Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001 auf und konkretisiert die Forderungen für die Automobilindustrie. Die Mitglieder der International Automotive Task Force (IATF) und der zuständige technische Ausschuss der ISO haben sie gemeinsam als Reaktion auf die Forderung der Automobilindustrie nach einem weltweit einheitlichen Standard für Qualitätsmanagementsysteme entwickelt. Die IATF vereint alle existierenden und veröffentlichten nationalen Qualitätsstandards im Bereich der Automobilindustrie, wie zum Beispiel die QS-9000, VDA 6.1, EAQF 94 und AVSQ.

Alle Zertifikate finden Sie unter
Downloads

Bei CSR geht es darum, wie Gewinne erwirtschaftet werden und nicht, was mit ihnen geschieht.

Es geht nicht um Stiften, Spenden, Sponsern oder so genannte gute Taten. Sondern das Kerngeschäft zeigt, dass soziale und ökologische Unternehmensverantwortung sowie nachhaltig ausgerichtetes Wirtschaften mit ökonomischem Erfolg einher gehen. CSR ist anders als Corporate Citizenship (CC) keine ‚zusätzliche’ Aktivität, sondern eine Art, das Kerngeschäft zu betreiben: umweltverträglich, ethisch und sozial verantwortlich und zugleich ökonomisch erfolgreich. Das betonen Betriebswirtschaftswissenschaftler als auch die EU-Kommission. Es bedeutet, so nachhaltig wie möglich zu wirtschaften.

CSR Zertifizierung

Corporate Social Responsibility
UNSERE unternehmerische Verantwortung

Unter „Corporate Social Responsibility“ oder kurz CSR ist die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen als Teil des nachhaltigen Wirtschaftens zu verstehen. Der Fachbegriff ist international in Unternehmen, Verbänden, Politik und Interessengruppen seit Jahren etabliert – jedoch gibt es sehr unterschiedliche Definitionen und häufig wird er nach eigenem Gutdünken, Image fördernd und teils irreführend ausgelegt.

Corporate Social Responsibility (CSR) betrifft das Kerngeschäft, das durch die Globalisierung ökonomische, soziale und Umweltzustände überall auf der Welt beeinflusst. Eine wörtliche Übersetzung greift zu kurz: es ist nicht nur die soziale Verantwortung von Unternehmen gemeint, sondern ihre gesamtgesellschaftliche, also auch die ökologische Verantwortung. Um Missverständnissen vorzubeugen sprechen einige Unternehmen daher von Corporate Responsibility (CR), der Verantwortung für die Folgen der unternehmerischen Aktivitäten.

Logo ESF Logo Logo