Service:+49 371 43110-0

Einblick der neuen Azubis – Die ersten Monate im neuen Unternehmen

Wir sind die vier Neuen im Team der CEFEG. Am 01. September 2020 haben wir unsere Ausbildungen in unterschiedlichen Bereichen gestartet. Auch wenn es schon eine Weile her ist, können wir Euch bestimmt jetzt besser beschreiben, wie unsere ersten Monate im Unternehmen waren.

Industriekauffrau (Lisa-Marie Hasenknopf)

„Die ersten Wochen waren total aufregend, ich habe viele neue Menschen kennengelernt und einen komplett neuen Alltag. Der Unterschied zwischen Arbeit und Schule ist spürbar. Meine erste Abteilung war der Vertrieb. In den ersten Wochen habe ich alle notwendigen Prozesse gelernt. Nach kurzer Zeit wurde mir schon viel Aufgaben zugetraut und ich habe sie selbstständig gelöst. Das finde ich auch als großen Vorteil an der CEFEG – dir steht jeder Mitarbeiter bei Fragen und Problemen zur Seite, aber ab und zu muss man die kniffligen Aufgaben auch alleine bewältigen. Alles ist machbar, man muss es nur wollen! Das wichtigste, was Du wissen solltest, ist: Habe keine Scheu, Fragen zu stellen, denn Probleme kann man GEMEINSAM lösen.“

Werkzeugmechaniker (v.l.n.r. Leon Kunz, Kilian Köhler, Lucas Bergmann)

„Unsere Ausbildung startete in der Bildungswerkstatt Chemnitz. Dort wurden uns die ersten Grundlagen eines Werkzeugmechanikers nähergebracht. Gleich zu Beginn bei der CEFEG wurden wir an den Maschinen eingewiesen, dabei traten anfangs Schwierigkeiten auf, da die Aufgaben teilweise sehr anspruchsvoll waren. Doch mit der Zeit lernten wir eine Menge dazu und begannen auch die Hürden zu überwinden. Das Gute dabei ist, dass sich die bisher gelernten Fähigkeiten gut im Alltag anwenden lassen und uns auch in vielen Situationen weiterhelfen. Wir sind davon überzeugt, dass wir als Team unsere Ausbildung gut meistern werden.“

Mehr erfahren auf unserem Azubi-Blog unter https://azubi-bei-cefeg.de/

vorheriger Eintrag
zur Übersicht
nächster Eintrag
Logo ESF Logo Logo